theiNaD

Schlagwort: medal of honor

Medal of Honor (2010)

Seit Montag 19 Uhr kann die Open Beta von Medal of Honor (2010) gespielt werden. Zwar nur bis Donnerstag 21 Uhr, jedoch ist dies kein Verlust und sollte eh nur ein Stresstest für die Server werden. Viele kontra Punkte von der Closed Beta, welche kurz vor meinen Sommerferien startete, wurden behoben, jedoch waren es letztendlich zu wenige.
Mein Kumpel Udakak und ich haben die Beta Montag Abend angefangen zu spielen, jedoch schon heute Abend verließ uns die Lust. Das Mapdesign ist schrecklich, die Sniper sind zu stark und insgesamt hat das Spiel keinen Spielspaß für uns. Der Domination Modus ist an sich nicht schlecht, jedoch steht immer irgendwo, in irgendeiner Ecke und am besten oben, ein Gegner herum und hat den perfekten Blick. Noch schlimmer wird es bei dem Objective Modus. Hinten hocken mind. 50% Sniper und das Angreifende Team kämpft bzw. die Verteidiger sind zu unintelligent zu verteidigen.
Das Spiel besteht aus campen, nicht vorhandenem Balancing und schlechtem Mapdesign. Die Atmosphäre stimmt an sich. Gute Grafik, kurze Ladezeiten, wirklich gutes Sounddesign (was auch bei Battlefield Bad Company 2 bereits der Fall war) und auch die Waffen sehen wirklich realistisch aus.
Jedoch stört einfach zu viel an dem Spiel, weshalb wir es heute abbestellt haben und nun auf Call of Duty Black Ops warten.

Tja Dice, das war wohl ein Schuss der nach hinten los ging. Sollte es das Spiel günstiger geben, dann werde ich es mir überlegen, aber dieser Zustand überzeugt definitiv nicht.

Grüße
iNaD aka. Daniel Gehn

[Pre-ordered] Medal of Honor

So eben gerade habe ich Medal of Honor (bzw. MoH 2010) vorbestellt bei Steam um morgen/übermorgen die Multiplayer Beta spielen zu können. Ich habe zur Zeit so eine Vorfreude auf das Spiel, da es eine Mischung aus Battlefield Bad Company 2 und Call of Duty Modern Warfare 2 wird. Wenn es wirklich so gut wird, wie die aktuellen Videos zeigen, dann wird es vorerst mein favorisiertes Spiel von 2010 sein, welches ich gespielt habe. Natürlich gibt es auch andere gute Neuerscheinungen, wie z.B. Starcraft 2, jedoch entspricht MoH eher meinen Vorstellungen von einem schnellen Shooter 🙂

Keine Frage, BC2 ist kein schlechtes Spiel, jedoch ist es für meinen Geschmack zu taktisch und somit auf Public eigentlich nicht spielbar. MW2 hingegen ist zwar schnell, jedoch hat Infinity Ward/Activision es bei mir „verkackt“ (tut mir leid für diesen Ausdruck), da 13,99€ pro Mappack definitiv zu teuer sind. Hinzu kommt, dass die Noobtube völlig overpowered ist und allgemein das Spiel ziemlich unbalanced ist. Vor allem die Objectives von MoH haben es mir angetan, da bis jetzt immer noch Wolfenstein Enemy Territory aufgrund des schnellen Gameplays und der Objectives mein Lieblingsspiel ist. Villeicht wird sich dies noch ändern 😉

Zu guter letzt noch ein Video vom MoH Multiplayer
Grüßle iNaD

httpvh://www.youtube.com/watch?v=3XWv0ttst1Q

Copyright © 2017 theiNaD

Design von Anders NorenHoch ↑