theiNaD

CakePHP Framework

Heute möchte ich euch ein Framework für die PHP Webseitenentwicklung vorstellen: CakePHP

Dieses Framework kenne ich zwar schon länger, jedoch hatte ich nie so ganz die Lust und Zeit so viel neues zu lernen. Nun aber habe ich angefangen mich mit CakePHP zu befassen und bin wirklich begeistert. Es liefert so viele praktische Dinge mit und automatisiert viele Vorgänge, was letztendlich Entwicklungszeit spart. Auch die Unterteilung von Model, Controller und View erleichtert einem viel Arbeit. Die Trennung des Codes vom Design lässt Veränderungen an Model und Controller zu ohne das Design (View) zu beeinflussen.
Diese Logik selbst zu schreiben ist ein viel zu großer Aufwand, weshalb ich CakePHP für fortgeschrittene PHP Programmierer nur empfehlen kann.
Sobald ich etwas vertrauter mit CakePHP bin, werdet ihr hier bestimmt Tipps zu CakePHP finden und vielleicht auch kleine Tutorials.

Grüße iNaD

Kategorien: Allgemein, PHP, Tipps & Tricks

Die Wahrheit über unsere Welt » « Black Ops Powerdiving!

2 Kommentarer

  1. willkommen im cake-fan-team 🙂

Kommentar verfassen

Copyright © 2017 theiNaD

Design von Anders NorenHoch ↑