Einleitung

Ihr habt viele Filme, alle sind anders benannt und ihr nutzt vielleicht noch Programme wie XBMC?
Es wird euch bestimmt schnell auffallen, dass die Programme in Verbindung mit verschiedenen APIs wie IMDB, TheTVDB oder TheMovieDB so ihre Probleme haben die passenden Metadaten zu finden.
Nun heißt es alle falschen Daten manuell zu korrigieren, die Dateien per Hand umzubenennen und die ganze Prozedur erneut zu beginnen.
Alternativ könnte man aber auch einfach zu Filebot greifen.

Filebot kann Musik, Filme und Serien einheitlich anhand der vorhandenen Dateinamen und anderen Faktoren umbenennen.[pullquote-right]Ich nutze Filebot zur Zeit nur für Filme und Serien, da die Musikerkennung in meinen Fällen zwar meist funktioniert, aber einige Metadaten fehlen.[/pullquote-right]Sollte ein Name unklar sein, so fragt Filebot nach um welche Serie oder welchen Film es sich handelt. Das Schema der Dateibenennung könnt ihr relativ frei auswählen und somit an ein vielleicht bereits vorhandenes Format oder eure Vorlieben anpassen.

Tutorials

Eine kleine YouTube Playlist mit Tutorials habe ich hier auch mal eingefügt, diese stammt auch von der Filebot Homepage. Es gibt bestimmt noch mehr Video Tutorials etc. Google, YouTube und co sind da sicher eure Freunde.

Quelle :

Filebot